Mittwoch, 18. September 2013

Begehrlichkeiten

In 'Desires' no individuals are shown.

The oeuvre shows items that can trigger greediness:

Cars, bikes, content of basements, secret passages, houses, land. All objects that might challenge chance encounters that you might not want. 

People meet here, indirectly.

'Begehrlichkeiten' kommt ohne unmittelbar gezeigte Personen aus. 

Das Œuvre zeigt Gegenstände, die Begierden auslösen können:
Autos, Fahrräder, Inhalte von Kellern, geheime Gänge, Häuser, Land. Alles Objekte, die Begegnungen herausfordern, Begegnungen, die man sich vielleicht nicht wünscht. Menschen begegnen sich hier, indirekt.

'Begehrlichkeiten' - Desires | acrylic on canvas | 2012 | 80x80 cm
 


Begehrlichkeiten 2013 by Judith Reiter
'Begehrlichkeiten'
©
2012 by Judith Reiter

Zu sehen war diese Werk anläßlich der 35. Internationale Hollfelder Kunstausstellung vom 13.07. bis 11.08.2013 - Thema: Land und Leute – Begegnungen - This art work was shown at the 35. International Art Exhibition in Hollfeld starting at 13.07. - 11.08.2013 - hosted by- veranstaltet von den Kulturfreunden Hollfeld.

Dieses Bild ist als Original nicht mehr erhältlich - This painting is not longer available.

© Judith Reiter, all rights reserved

Keine Kommentare:

Kommentar posten